Edra official supplier Casa Italia

CONI olympische Winterspiele 2018 in Pyeongchang

Februar 2018

Edra als Vertreter  der italianischen Exzellenz  des Designs indem sie bei der Einrichtung von Casa Italia in Pyeongchang beteiligt war: ein echtes kulturelles Zentrum für das Made in Italy während der Spiele, das von mehr als zwanzigtausend Personen, Sportlern und italienischen Staatsangehörigen in Korea besucht wurde.  

“Eine Bühne auf der die großen Emotionen dem  Publikum den Sport nahe bringen”, so die Definition von Diego Niepi, Marketing Direktor des Coni.

Casa Italia ist mittlerweile in der Tat nichts mehr von der Olympiade wegzudenken. Es bietet alle  Besuchern die sehr geschätzt Möglichkeit, italienischen Lifestyle, von der Gastronomie über die Einrichtung bis hin zur Kunst zu erleben.  Und unser Bär/Pack von Francesco Binfarè, strategisch vor dem Feuer platziert, war der eindeutige Protagonist dieser Edition.

Wir freuen uns, dass wir  die italienischen Athleten, die an den olympischen Winterspielen in Korea teilgenommen haben, mit einem wohlverdienten Relax  und absoluten Komfort unterstützen konnten .        

Bildergalerie

Diese Seite teilen